Und dies ebenfalls exakt wie oben beschrieben konfiguriert. Diese beiden Varianten schließen sich aber keineswegs aus, sondern können problemlos nebeneinander existieren. 0/0 Da ich mit opnsense aber leider die oben beschriebene Schritte nicht nachvollziehen konnte, habe ich kurzerhand pfsense installiert. Bei 6rd wird, ähnlich wie bei 6to4-Tunneln, die Providerinfrastruktur nicht nativ auf IPv6 ausgelegt und der IPv6-Verkehr in IPv4-Pakete verpackt. Habs jetzt eingetragen, keine Fehlermeldung bekommen. Will die PFsense da nicht ausschließen – wobei es schon sehr unwahrscheinlich ist, da ich die ipv6-Verbindung ohne Änderung auf meiner Seite nicht mehr ging. – Ja habe das weiter beobachtet. IPv6 Prefix TKOM, acquired via DHCP PD 2003:E9:E3DB:AFFE::/56 Valid lifetime 13618, preferred lifetime 1018 GigabitEthernet0/0.101 (Address command) First the prefix is dynamic, every dsl reconnect I'll get a new prefix and you see the preferred lifetime is 1018 seconds (could be even higher) nearly 17 minutes. Ein Neuladen oder Deaktivieren/Aktivieren der Firewall/Rules/LAN/”Default allow LAN IPv6 to any rule” brachte hier sofort Besserung (Bezeichnung in pfSense. RFC 3769 Requirements IPv6 Prefix Delegation June 2004 3.2. We would like to show you a description here but the site won’t allow us. – Ja habe ich.Tats nicht. Sicherer aufgebaut wird. Bei 6rd mit Hurricane Electric scheint das ähnlich zu laufen. Hallo, 0/986 (0 B/66 KiB) dhcp6c[38895]: invalid prefix length 56 + 10 + 64 Ich hatte gegen Anfang des Jahres mal richtig Probleme gehabt. Grundsätzlich bekomme ich eine IPv4 vom DHCP der DGF. 0.0.0.0 My inside IPv4 is 10.0.1.0 and my outside is 10.0.0.0, so two different ipv4 subnets. 0/986 (0 B/66 KiB) This category only includes cookies that ensures basic functionalities and security features of the website. An die Logs hab ich gar nicht gedacht. Schlussendlich hab ich dann der Not halber (Frau und Netflix) die Fritzbox 4040 dran gehangen. Hi, Bei 6rd sind es bei mir knapp über 400Mbit(~405 oder so) und bei DHCPv6 sind es über 500Mbit…. Nein, ich glaube du verstehst da etwas grundlegend falsch. My IPv6 connectivity was broken on 25 Feb 2016, but was restored at the end of March. – Deaktivieren der Hardware-Checksum in pfSense. Wenn man einen anderen Router oder in meinem Fall pfsense nutzen möchte, dann muss man sich beim Support melden und der Anschluss wird für andere Router freigeschaltet. Kannst du mal Screenshots von deiner Konfiguration machen? soeben habe ich openSense entsprechend konfiguriert und es lüppt.. Frohe Restweihnachten und einen guten Rutsch in Jahr 2019 wünsche ich. Tunneln ist halt blöde. Anschließend sollten IPv4 und IPv6 einfach per DHCP eine IP zugewiesen bekommen. Läuft bei euch 6rd noch? Deutsche Glasfaser: yes yes IPv4 only via CGNAT Germany Kevag-Telekom: ... IPv6 testbed since 2012 as a home user, it was a good-quality service. Sag dann mal Bescheid, ob alles richtig läuft. Deutsche Glasfaser offers ipv6 via DHCPv6 or 6rd. Und sehe ich es richtig, das für die Slaac Konfiguration nur ein Haken bei “use same settings as DHCPv6 server” zu setzen ist? kann Anton da noch was beisteuern. Enable IPv6 on client interfaces (mode “Router”, send router advertisements). Nabend, ich habe noch einen weiteren Screenshot hinzugefügt. Da war es auch egal, was ich eingestellt habe. Auf LAN1 gehts auf jeden Fall und ich wüsste nicht, warum es auf LAN2 nicht gehen sollte. Gibt die DG an die Kunden nur noch /64er Netze aus? The Juniper ScreenOS firewall is one of the seldom firewalls that implements DHCPv6 Prefix Delegation (DHCPv6-PD). up ich kann dir da nicht so wirklich folgen. wie verlief die Umstellung bei dir? All is as it should be and works well enough. Moin Sven, Hallo,in diesem Video möchte ich euch zeigen wie ihr die Fritz!Box nutz um am Anschluss der Deutschen Glasfaser eure Geräte vom Internet aus zu erreichen. Da hat das WAN-Interface (oben) eine einzelne IPv6 (/128) und im LAN habe ich ein /64er Netz, welches verteilt wird. Subnet mask IPv6 Der Zugangsserver für 6rd sollte bis dahin aber gleich bleiben. Aber was der technische Support angeht, ist unter aller sau… Die versuchen zwar einen zu helfen, aber wenn der Herr mich fragt was ein ipv6 präfix sei, und das mich, der selbst davon so gut wie 0 Ahnung hat, finde ich das echt zum verzweifeln. Moin und besten Dank für den Eintrag, MTU Nach Abschluss der Migration in einigen Monaten soll 6rd nicht mehr angeboten werden. Den habe ich auch und das funktioniert auch. Diese wird scheinbar vom Kernel ignoriert? additional info: (-: Hi Peter, Hat da vielleicht einer einen Tipp für mich woran das liegen könnte? Relinquish Lease Required fields are marked *. 02:00:00:00:00:10 (ip 100.72.128.1) Subnet mask IPv4 255.255.192.0 Vielleicht hat er das nicht so verkraftet mitten im Betrieb paar Kabel und ports gewechselt zu bekommen. Eine Einrichtung von 6rd sollte demnach nur noch unter Vorbehalt erfolgen. Diese zeigen vom misslungenen Versuch folgendes: Der valide Bereich steht direkt unter dem Eingabefeld (bei mir (hexadecimal from 0 to ff)). Portweiterleitung ist in deinem Szenario kaum möglich (höchstens mit irgendwelchen IPv6-to-IPv4-Umsetzungen an der pfSense, aber das ist auch, sofern überhaupt möglich, nicht erstrebenswert). Necessary cookies are absolutely essential for the website to function properly. Hallo Armin, It therefore fits for testing my dual stack ISP connection from Deutsche Telekom, Germany. Da die WAN-seitige IPv4 im DG-Netz noch einmal genatted wird, kannst du die nicht dafür nutzen und bist komplett auf IPv6 angewiesen. Wie eingangs beschrieben, haben wir auch hier die Wahl zwischen SLAAC und DHCPv6. mir ist nicht ganz klar, wie (und wieso) du nicht im LAN komplett Dualstack fahren willst. Zusätzlich problematisch ist bei IPv6-Portfreigaben, dass pfSense nicht einzelne IPv6-Adressen im LAN (bzw. Hi zusammen, Bin mir recht sicher in der Gui alles analog deiner Anleitung eingestellt gehabt zu haben. – Verwendung von VirtIO in Proxmox als Netzwerkadapter kununu anguckt, kommt das auch nicht von Ungefähr…. Also interested in payment solutions. DHCPv6 funktioniert bei mir zwar noch aber 6rd eben nicht. Gibt/gab da wohl einen Bug. eigentlich habe ich dann auch mein System auf DHCP6 umgestellt und damit auch keine Probleme. 00:0d:b9:43:11:02 – PC Engines GmbH Ggf. 255.0.0.0 Am nächsten morgen (also heute) tats alles und tut es immer noch! My Google results for this case brought me to this and that page. (Refer to this post for details about this dual stack procedure.). Dieser Eintrag wurde nach der Erstveröffentlichung wesentlich erweitert und verändert. The ipv4 internet works just fine with NAT and default routes and all of that stuff, but I can not for the life of me get ipv6 to route. Sven. (Bei den beiden anderen hatte ich die Beschriftung vertauscht, ist nun korrigiert) Sieht bei mir mit 6rd ähnlich aus. Read the descriptions under the screenshots for more information: One special note on the prefix distribution settings: There are two field called “SLA” and “SLA length”. Any cookies that may not be particularly necessary for the website to function and is used specifically to collect user personal data via analytics, ads, other embedded contents are termed as non-necessary cookies. Das schönste Präfix bringt uns nichts, wenn wir es nicht an die Clients weiterverteilen können. Aber jetzt geht es ja. Da bei IPv6 im Gegensatz zu IPv4 reichlich Adressen vorhanden sind, sind keine Krücken wie NATs vorgesehen. Unter dem Gateway Status ist mir auch schon öfter aufgefallen das das WAN_DHCP6 Gateway down ist. Status Zu dem 6rd Thema an sich kann ich nichts sagen, da ich DHCPv6 nutze. Subnet mask IPv4 Dieses ist 64 Bit lang (von 128 Bit Gesamtlänge). Frühere Bornet-/Flink-Kunden sollen im Lauf der nächsten Monate migriert werden. Das WAN muss also nicht im Bereich des /56er Netzes liegen, welches mir zugeteilt wird… Meine Vermutung war damals, dass es an der Art und Weise liegt, wie das große “Hauptpräfix” angefordert werden muss. Die Freischaltung dauert laut Aussage des Supports bis zu 24 Stunden, ist jedoch meist am nächsten Tag um 0:00 Uhr erfolgt. 32 Note that I will not explain how DHCPv6 prefix delegation works at all. Der 2a00:61e0: scheint nur für 6rd genutzt zu werden. DHCP At a Glance: HTTP Proxy Packets vs. Normal HTTP Packets, Zweite Philips Hue Bridge: Was ein Schmodder, CLI Commands for Troubleshooting FortiGate Firewalls, Route-Based VPN Tunnel Palo Alto Cisco ASA. ID=1 und Interface 2 ID=2. Vielen Dank für diesen Beitrag! vielen Dank schonmal für die Anlaufstellt, hab schon einiges gelernt 🙂 This website uses cookies to improve your experience while you navigate through the website. Die Hotline konnte mir leider nicht helfen…. Subnet mask IPv6 32 zur Info für euch: Ich hab einen weiteren Anschluss der noch mit Pfsense und 6rd erfolgreich läuft. Für die Nutzung einer Fritz!Box hinter pfSense als Telefonanlage mit den SIP-Servern der Deutschen Glasfaser muss noch folgende Regel hinzugefügt werden, da ansonsten verschiedene Probleme (nur eingehende oder ausgehende Sprachübertragung, gar keine Verbindung) auftreten können: Business Information Technology student at Kiel University, on his way through the net and world. Hi, Sobald ich auf der LAN-Seite die beschriebenen Änderungen mache (Track Interface etc. (Was auch immer das sein soll). This restriction was later relaxed with the addition of the DHCPv6Prefix Exclude Option (RFC 6603),and then eliminated completely in the latest D… Aus dem Screenshot kann ich leider keine Ports und IPs sehen. Warum ich den vorher nicht gesehen habe, ist mir echt schleierhaft. Nach nem Neustart des pfSense per DHCP keine IPv6 mehr bekommen von der DGF… up The prefix delegation mechanism is not required to report any prefix delegations within the customer's network back to the … 10-19-2019. MTU Und ich konnte es darauf eingrenzen das es auf 100mbit drosselt wenn über paar minuten “richtig saft” gezogen wird. – Hast du auf den Geräten den IPv6 DNS Server händisch gesetzt und geguckt, obs dann läuft? Ob es wirklich funktioniert, dass weiß ich wohl um 0:00 Uhr. Ich aktualisiere mal proxmox und starte proxmox mal neu. DHC Work Group I. Farrer Internet-Draft Deutsche Telekom AG Intended status: Standards Track N. Kottapalli Expires: 8 July 2021 Benu Networks M. Hunek Technical University of Liberec R.P. Hallo Armin, danke für die schnelle Antwort. Occasionally working with Ubiquiti Hardware and pfSense. ;) Here we go. After four weeks of the opened case, I was told which command was wrong. In/out errors Bzgl. c9 für LAN1 und ca für LAN2. endlich war jemand von DG da und hat das Problem auch beseitigt. https://docs.netgate.com/pfsense/en/latest/virtualization/virtualizing-pfsense-with-proxmox.html. Das ist ärgerlich, da wir die für OpenVPN benötigen. Ich nutze opnsense und habe die Wan Seite als DHCPv6 konfiguriert. Diese Regel erlaubt ausgehenden IPv6 Verkehr und existiert auch in einer IPv4-Variante). Configuration. IPv4 connectivity is provided via CGN to its customers. Somit müsste dann eine IPv6 folgend aussehen: Your email address will not be published. Der relevante Unterschied ist, dass die Endgeräte öffentlich erreichbare Adressen haben. Dann konfigurierst du in den einzelnen (LAN-)Interfaces über “IPv6 Prefix ID” welches /64er Subnetz du an das Interface bindest (soweit ich das sehen konnte, handelt es sich immer um ein /64er Netz). 185.22.45.50 Mit der Telekom funktioniert es ohne Probleme. Sobald man das Kabel am WAN ein und austeckt, dann ist wieder 1gbit. Example: If ID is 1 and the client is delegated an IPv6 prefix 2001:db8:ffff::/48, dhcp6c will combine the two values into a single IPv6 prefix, 2001:db8:ffff:1::/64, and will configure the prefix on the specified interface. Die Konfiguration mit 2 LAN´s klappt. 255.0.0.0 We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Komischerweise bekomme ich bei DHCPv6 IPs die mit 2a00:6020: starten –> nicht mit 2a00:61e0: Bei 6rd bekomme ich immernoch IPs aber sie funktionieren leider nicht. Heißt: Interface 1 bspw. Enable IPv6 on upstream interface (mode “Host”, accept router advertisement). Hat jemand ähnliche Probleme? MAC Address 2a00:61e0:: Moin, 0. 0/0 (0 B/0 B) Über sowohl das LAN-, als auch das WAN-Interface von pfSense waren hingegen keine Einschränkungen feststellbar. Das einzige, was ich NICHT getestet habe, ob Freigaben ins LAN2 von der WAN-Seite aus auch funktionieren. MAC Address Viele Grüße. 00:0d:b9:43:xx:xx – PC Engines GmbH Relinquish Lease Nun geht es um die Frage, wie der Router (in meinem Falle pfSense) das Präfix bekommt, um es überhaupt weiterverteilen zu können. DHCP Damit habe ich auf dem APU Board nie eine WAN Verbindung zustande bekommen. (Dabei wurde grundsätzlich erst einmal die MAC-Adresse der Netzwerkkarte verwendet. Out of these, the cookies that are categorized as necessary are stored on your browser as they are essential for the working of basic functionalities of the website. Kann man nach der Umstellung auch noch den mitgelieferten Router als Fallback verwenden, falls man mit seinem eigenen Router Probleme hat? Eigentlich ist es bei mir eingerichtet, wie oben in den Bildern zu sehen unter DHCP auf der WAN Schnittstelle. : Meld dich mal zum fachsimpeln .. .. .. Habs dank deiner Anleitung auch hinbekommen. vielen Dank für die Infos, habe seit einiger Zeit 6rd am laufen. You also have the option to opt-out of these cookies. Offensichtlich schein das Border-Relay sich auch geändert zu haben. 400 sind ja auch nur gebucht. Umgestellt auf 6rd. Der dazugehörige Bugreport mit der Bitte um Tracking des Upstream-Interfaces ist schon einige Jahre alt und noch nicht wirklich weiter gekommen. Subnet mask IPv4 Es ist eine sogenannte Verschlüsselte Verbindung. Würde jetzt gerne auf DHCPv6 umstellen, habe aber folgendes Problem mit der LAN-Seite: DHCPv6 scheint prinzipiell zu gehen, bekomme nach Umstellung ein IP beginnend mit 2a00:6020…/128 auf der WAN-Seite Hattest du DHCP6 getestet? Du kannst in den LAN-Einstellungen unter “IPv6 Prefix ID” konfigurieren, welches (/64er) Netz du aus dem Präfix an die Schnittstelle verweist. Dummerweise hbekomme ich seit heute keine ipv6 mehr zugewiesen. Ich verstehe es nicht ganz, da der Ausbaubereich erst seit Ende 2019 erschlossen ist und somit ja eigentlich zu den “neueren” Gebieten gehören sollte. Das WAN-Interface selber bekommt ein /128er Präfix, also wie schon beschrieben, eine einzelne IP. Seitdem die 2a00:6020:: verteilt wird ist die IPv6 Konnektivität im Eimer. – Der Support der DG ist echt nicht das Wahre, aber wenn man sich die Arbeitgeberbewertungen bei bspw. Somit ist mir noch nicht ganz klar, wie ich das mit 2 LAN´s und 2 /64er Netzen konfigurieren soll. Your email address will not be published. IPv6 Address 2a00:61e0:xxxx:yyyy:: up It took me a while to catch what this means: The following listing presents all relevant CLI commands for the just configured DHCPv6-PD scenario (especially lines 30-32): This is how the GUI looks like after a received and delegated prefix: I tested the two configured subnets with my mobile devices, one in the bgroup1 network, while the other one in the wireless0/2 network. Mein Anschluss wurde auf Bridge Mode umgestellt. Media die DG plant für die nächsten Monate eine Migration von 6rd auf DHCPv6. Das funktioniert auch, erfordert dann aber eben auch in allen Situationen beim Client (Mobilfunknetz/Arbeit/…) eine IPv6-Adresse). Hatte zwischendurch auch 6rd nochmal ohne Erfolg getestet. Als der Anschluss bei mir geschaltet wurde habe ich die Erfahrung gemacht, dass ein direkt angeschlossenes Windows-Notebook zwar eine netzinterne IPv4 bekommt, aber keine IPv6. – Die 100 Mbit Drosselung ist bei mir noch nicht aufgetreten. Deutsche Glasfaser bietet Ihnen einen Glasfaserinternetanschluss mit Downloadgeschwindigkeiten von 300 Mbit/s, 400 Mbit/s, 600 Mbit/s oder 1 Gbit/s an und bringt Ihnen so das Internet der Zukunft in Ihr Zuhause. In/out packets (pass) It is mandatory to procure user consent prior to running these cookies on your website. @Michael: du hattest die Konfiguration so eingestellt, wie oben beschrieben? Aber wenn DHCPv6 bei dir funktioniert, sehe ich eigentlich keinen Grund, bei der 6rd-Krücke zu bleiben. Ich erwarte da aber wegen des dynamischen IPv6-Präfixes auch wieder Probleme…, Hallo, 1500 Ein DHCPv6-Server im Providernetz verteilt das Präfix (und die IP) und die DNS-Server aktiv an Clients, die einen DHCP-Request senden. Hab in pfsense auch überall das irgendwas mit DNS für ipv6 zutun hat 2606:4700:4700::1111 eingetragen, jedoch trotzdem hat keins ein ipv6 Zugang. Hallo Andreas, Mittels Multicast wird das Präfix erfragt und dann darauf basierend eine eigene IP entworfen (vgl. Die restlichen 64 Bit werden entweder vom DHCPv6 Servers bei Vergabe an den Client gefüllt oder (bei SLAAC) vom Client selber. Moin Andreas, Nach ein paar Telefonaten, deren Inhalt ich nicht mitbekommen habe, gings dann aber. Dynamic ipv6 prefix delegation from provider change lifetime for better convergence Created by Viets in IPv6. In/out packets Hast du mal auf deiner Seite eine andere Netzwerkkarte oder ein anderes Kabel probiert? Den Rest sehe ich wohl dann, wenn ich am WE mal Testweise nen Laptop an LAN2 hänge. * packen und dich dann wundern, wenn bei ankommenden Paketen nicht klar ist, an welches Interface sie sollen). Also seit der umstellung auf Bridge Modus. Aus irgendwelche Gründen funktioniert es jetzt, habe wohl das letzte Mal was übersehen ode war zu ungeduldig. Hey du, P.S. Der Neustart gibt der WAN-Seite wieder ne IPV6, aber das LAN bleibt ohne, Vielleicht hast du nen Tipp was das Problem sein koennte bzw. IPv4 Address 100.72.132.xxx Das WAN-Interface bekommt zusätzlich eine einzelne IP von der DG, um innerhalb des Providernetzes zu agieren. OpenVPN ist per IPv6 erreichbar. Ich habe mittlerweile das gleiche Phänomen. 2a00:61e0:647f:1:: Heute war es soweit. Ich kann dir da momentan aber auch nicht wirklich weiterhelfen. Die Antwort des DHCPs kommt zwar wird aber nicht angenommen. Receive notifications of new posts by email. Habe aktuell zwei Provider, über Deutsche Glasfaser wird man ständig disconnected. da Google diese Seite als ersten Treffer für das Thema “Deutsche Glasfaser pfsense” anpreist, möchte ich allen eine Hilfe geben bei denen es trotz diesen Einstellungen nicht geklappt hat. Dann werden die als Standardwerte auch für die ganzen Services von pfSense gesetzt, solange man dort nicht manuell konfiguriert. In/out packets (pass) Und ggf. Ich hatte vorher nen Lancom Router und da war das WAN definitiv im /56er Netz mit drin. They have sort-of static IPv6 (due to MAP-E[1] require static prefix) and assigns customer a /64, but don't do Prefix Delegation unless a customer also pay for a Fiber landline (Hikari Denwa) in which they will assign /56 and do proper PD. ja jetzt wo die Bilder korrigiert sind, ergibt das ganze Sinn. 0, Status 1000baseT These cookies do not store any personal information. An dieser Stelle besten Dank an Sven Hofacker für das gemeinsame Erarbeiten einer besseren Konfiguration. Hallo, tolle Anleitung hier. Mit der Internetgeschwindigkeit bin ich super zufrieden bzgl Deutsche Glasfaser. wie es alternativ ginge (DHCPv6 auf LAN-Seite? Nur durch diese hier gemachten Angaben habe ich die Sache zum laufen bekommen. IPv4 Address :/ Ich glaube ich installiere mal ne zweite PFsense und mach nochmal eine B-Probe. ), aus dem Bauch heraus direkt nicht. The basic idea is to receive a /56 IPv6 prefix from the ISP and to hand out /64 subnets/prefixes to the client networks. Du fragst bei der DG nach einem Prefix, aus dem sich pfSense für die LAN-Interfaces jeweils eine IP-bastelt und welches dann per SLAAC/… auch an die LAN-Clients weitergeht. 10-19-2019. Wenn man statt der weit verbreiteten Fritz!Boxen (und einigen anderen Routern) eine pfSense-Installation für die Bereitstellung des Internetzuganges nutzen will, sind einige Punkte zu beachten. fe80::20d:b9ff:fe43:1102%re2 den gleich bleibenden Teil nach dem Präfix) freigeben kann, sondern nur komplette Netze. I have a Cisco 1921 router that is connected to my Xfinity ISP router and I'm trying to get ipv6 to work. danke für den Artikel – wärst Du so nett die Firewall Regeln für die FritzBox VOIP nochmal aufzuschreiben. Learn how your comment data is processed. In/out packets (block) der SLAAC Problematik liegst du soweit richtig, dieser Fall tritt aber nicht zum Glück nicht ein. Also Google did not help that much. Bin noch ne weile am Rechner – können auch auf telegram noch schreiben, wenn du so hart am verzweifeln bist…. This site uses Akismet to reduce spam. Note that this post is one of many related to IPv6. So, I now have a prefix like 2605:6000:3c4d:5e00::/56 that lives in the IPv6 pool and the dhcp server splits that out into little chunks. Wenn ich nur dchpv6 konfiguriere, kann es sein, dass ich gar keine Adressen zugewiesen bekomme. 1000baseT Da tut sich bei mir nix. ( Status -> System Logs -> DHCP und falls interessant auch noch alles Gateway relevante.). Es kann sein, dass irgendeine Kombination reserviert ist, da musst du dann einfach andere testen. Die Deutsche Glasfaser plant die komplette Migration von 6rd auf DHCPv6 mit anschließender Abschaltung von 6rd. Trotzdem vielen vielen Dank für die Klarstellung. hat sich das Problem gelöst? This website uses cookies to improve your experience. Gateway IPv6 2a00:61e0:647f:1:: auch noch die Logs anhängen? 0/85 (0 B/6 KiB) Subnet mask IPv6 32 Soweit ich das sehe, hat sich an den obigen 6rd Date nichts geändert, mein Border Relay ist noch 100.127.0.1, hier mal mein Status: IPv4 Address 100.72.31.xx Die Menüstrukturen und auch die Bezeichnungen der einzelnen Optionen weichen teilweise voneinander ab, aber grundsätzlich sind in beiden Distributionen alle vorhanden. Collisions Kunden, die DGHome als Produkt nutzen, sollen bereits DHCPv6 nutzen können. Die ganzen Geräte bekommen nun alle ne ipv6 Adresse jedoch hat keines über ipv6 ein Internetzugang, weil kein Gerät ein DNS-Server zu verfügung hat. DHCP IPv6 over pppoe "Deutsche Telekom" not working. Das /64er lässt sich nach meinem Verständnis nach nicht so dolle in 2 Netze aufteilen, da SLAAC wohl dann nicht mehr funktionieren soll bzw. pfsense wollte irgendwas nicht (weiß nicht mehr genau was), habs dann mit OpnSense probiert. danke für die Rückmeldung. Notify me of follow-up comments by email. Gateway IPv6 2a00:61e0:647f:1:: Wiegesagt, das per 6rd zugteilte Gateway lässt sich weder selbst pingen noch bekomme ich einen Ping oder eine Verbindung über das Gateway irgendwo anders hin.