Bevor das Jugendamt zahlt, wird sie von deiner Freundin wissen wollen, wer der Vater ist. Nun bin ich mit dem Vater glücklich zusammen, erwarten das 2te Kind wollen Heiraten und die Geburtsurkunde nachträglich ändern lassen. Außerdem, was ist, wenn der Zeugungsvater mal zu Reichtum kommt, gönnt sie dem Kind nicht sein Erbe? Wie wäre es damit? Beantragen können Sie diesen direkt ab der Geburt des Kindes und für maximal 36 Monate.. Den entsprechenden Antrag auf Elternzeit als Vater stellen Sie bei Ihrem … MwSt. Wer Kinder zeugt/bekommt muss mit allen Konsequenzen leben, Mitleid hin oder her!!! Meld Dich mal bei mir, wenn Du wieder solo bist vielleicht lass ich mich ja dann scheiden. ...na dann, gute NAcht, -- Editiert von ThomasM2 am 20.09.2006 22:54:57 Und was die Eisdiele betrifft; tretet diese doch an ein anderes Familienmitglied ab, wenn sie euch so 'belastet'!!! ...Zustände wie im alten Rom! 2 erfüllt der Mann die Vaterschaftsvermutung, welcher der Mutter während der Empfängniszeit beigewohnt hat.. Auch in diesem Fall kommen wieder die 300 Tage ins Spiel: Als Empfängniszeit gilt der Zeitraum vom 300. Ich kann es nicht sein (erstens mache ich keine Mädchen ;-)), zweitens sieht man die Ähnlichkeit zu ihrem Ex und drittens hab ich immer Kondome benutzt und laut ihrer Aussage, er das eine mal halt nicht). Leben die Eltern dauerhaft getrennt oder sind sie nicht miteinander verheiratet, dann steht die Kinderzulage dem Elternteil zu, der unbeschränkt steuerpflichtig ist und der auch tatsächlich das Kindergeld erhält. Das heisst, nur auf dem Papier mehr oder weniger. Bitte aktivieren Sie JavaScript, um alle Vorteile unserer Webseite nutzen zu können. Davor hatten wir keine Einstufung. Ist eine Mutter unverheiratet, wird durch eine Vaterschaftsfeststellung geklärt, wer der Vater des Kindes ist: entweder durch eine freiwillige Anerkennung der Vaterschaft oder durch ein gerichtliches Verfahren. Geburtstag müssen Sie spätestens 7 Wochen vor Beginn der Elternzeit anmelden. Um dem Angehörigen und Pflegenden eines Pflegebedürftigen zu helfen und die Qualität der Pflege zu überprüfen, ist eine Beratungspflege von einem zugelassenen Pflegedienst durchzuführen, wenn der zu Pflegende nur Pflegegeld bezieht. Aber vermutlich wissen das andere hier auch. Ich überredete sie schon damals das Kind zu bekommen, weil "Geschenk", welches man nicht so wegschmeissen darf usw.. Ich muss dazu sagen, dass ich für sie meine damalige Freundin mit meinem Sohn verlassen habe (für den Kleinen zahle ich natürlich fein den Unterhalt und sehe ihn auch regemäßig - alles schon "sch..." genug). Sie hat halt nur "Mitleid" mit ihm und seiner Situation (eine Tochter schon von seiner Ex-Frau und nun noch ein zweites Kind, wovon er ebensowenig hat und nur zahlt) Form-Solutions 9167-6 Seite 1 von 3 07/15 Häufige Fragen zum Elterngeldantrag für Geburten/Adoptionen ab 01.07.2015 Das dem Antrag auf Elterngeld beiliegende Hinweisblatt soll Ihnen beim Ausfüllen der Formulare für den Elterngeldantrag Hintergrund eine lange Geschichte. Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut. Der Auskunftsanspruch des nichtehelichen Kindes gegen seine Mutter auf Mitteilung des Namens seines leiblichen Vaters ist gemäß ZPO § 888 Abs 1 Ihren Antrag können Sie nachträglich noch ändern. ******.e bloß, dass ich verheiratet bin und die Vaterschaft der Großen auch schon geklärt ist Wer in Form der Riester-Rente für die Alters­vorsorge spart und gleichzeitig ein oder mehrere Kinder hat, kann neben anderen Zulagen der Riester-Förderung auch die sog. ...oder überzeug mich von Deinen Qualitäten, Nee, Du, lass mal. In der Nähe oder bundesweit. Ich hatte auch Mitleid mit meinem Ex und habe es auch manchmal jetzt noch, weil er mittellos ist, ABER: Was kann mir rechtlich passieren? ;-((. Er hat schliesslich ne beachtliche "Aktie" dran. Du musst den Vater leider angeben denn ansonsten bekommst du keinen Unterhalt. Wenn ich der Sache nicht zugestimmt hätte, so wurde mir von der "netten" Dame beim JA gesagt, könnte meine Ex das Geld halt auch einklagen und würde vor jedem Gericht recht bekommen. Wie bekommt eine britsche Kanzlei meine Mac- / IP Adresse? Juli 2015: Elternzeit vor dem 3. © 2003-2021 Forum von JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Sprich 'Nicht-Papi' ist Papi und zahlt. -- Editiert von ThomasM2 am 20.09.2006 23:04:09 Sie profitieren von Steuererstattungen, müssen aber auch bei möglichen Nachzahlungen einstehen. Das Wichtigste in Kürze. (Partnerschafts-)Bonus-Monate können nur zeitgleich von beiden Eltern genommen werden. Der grundsätzliche Anspruch auf (Basis-)Elterngeld beträgt für beide Elternteile zusammen maximal zwölf Monate. 0. Können Sie nachträglich außergewöhnliche Belastungen geltend machen? 25.10.2004 Thema abonnieren Zum Thema: Jugendamt Kind Unterhalt. Langsam würde mich eines interessieren: Will sie den Vater vielleicht nicht angeben, weil sie gar nicht WEIß wer es ist??? Mein Vater hat seit 1.10.2018 den PG 4. "Manchmal, aber nur manchmal... @ sika0304 Die Gefuehle des Kindsvater gehen meines Erachtens vor den Frust des Kindsvaters. ...hilft es, erst das Hirn einzuschalten ", Doch, doch, sie weiß, wer der Vater ist. Die Vollmacht bleibt in Kraft, solange Ihr Vater lebt. ----------------- Ist eine Mutter verheiratet, gilt dem Gesetz nach ihr Ehemann als Vater. So groß die Freude über solche finanziellen Entlastungen auch ist, genauso unsicher sind Betroffene häufig auch. Dass ich nicht lache. Trotzdem will sie ihn nicht als Vater angeben und lieber vom JA auf´s Geld hoffen. 65 Prozent des Einkommens und zwei Papamonate - das klingt zunächst gut. Personen, die Arbeitslosengeld 2 beziehen, erhalten nicht selten geldliche Zuwendungen durch Freunde, den Partner, Eltern oder andere Verwandte. Erhält sie zudem Sozialgeld für das Kind, lügt sie auch dort wissentlich, um Staatsgelder zu kassieren. Sie erzählte mir einige Zeit später was passiert war (hatte zu dem Zeitpunkt, wo sie mich kennengelernt hatte ihren EX noch nicht verschmerzt gehabt) und warum sie im Kopf nicht wirklich frei für mich war. Wer hat Anspruch auf die Partnermonate? Ihre Mutter, Bruder und dessen Freundin sind dort angestellt. Als Erbe müssen Sie für den Verstorbenen eine letzte Steuererklärung abgeben, wenn er zwischen Jahres­beginn und Todes­tag Einkünfte erzielt und darauf noch keine Lohn- oder Kapital­ertrag­steuer gezahlt hat. Trotz das kein Unterhalt vom Jugendamt haben wollte hatten die 6 Jahre gezahlt. ...hilft es, erst das Hirn einzuschalten ". Doch um die Freundschaft nicht aufs Spiel zu setzen gilt es, klare Regeln zu beachten. Vollstreckung des Auskunftsanspruchs des Kindes gegen die Mutter auf Nennung des Namens seines leiblichen Vaters Alle Preise inkl. Ich habe mich in erster Linie für diese Frau entschieden (dass sie ein Kind "mitbringt" akzeptiere ich und werde auch die Vaterrolle voll und ganz erbringen können und wollen. Jetzt zum Thema "Familienrecht" einen Anwalt fragen, Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen. 1. Die Eisdiele kann sie nicht einfach verkaufen. ----------------- Für Änderungen, die vergangene Lebensmonate betreffen, gibt es besondere Voraussetzungen: Was länger als 3 Monate her ist, … § 5 dort sagt über die Ersatz- und Rückzahlungspflicht folgendes aus: gewusst oder infolge Fahrlässigkeit nicht gewusst hat, dass die Voraussetzungen für die Zahlung der Unterhaltsleistung nicht erfüllt waren. Die Mutter macht sich strafbar, sofern sie Unterhaltsvorschuss erhält. Zahlt aber auch dann, wenn man sich irgendwann mal trennen sollte! Denn letztendlich sind es die armen Steuerzahler, denen sie auf der Tasche liegt!!! Insgesamt 36 Monate können Väter nach der Geburt ihres Kindes in Elternzeit gehen. Außer du einigest dich natürlich privat mit dem Erzeuger auf etwas und er zahlt dir das verläßlich. Zwingend erforderlich ist auch die Unterschrift des Vaters/Elternteil 2, da er damit sein Einverständnis zur Aufteilung der Elterngeldbezugsmonate gibt. Dann können sie ja besser mal etwas mauscheln, gell? Is eh ziemlich verzwickt, die ganze Geschichte. Sorry, es mag ja sein, dass ihr mit dem 'Erzeuger' (ich mag dieses Wort nicht) nichts mehr zu tun haben wollt, aber dann auch gefälligst mit allen Konsequenzen! Angenommen, der Ex macht sich Gedanken über das Baby, und er geht zum Amt, und sagt, er käme als Vater in Frage. "Manchmal, aber nur manchmal... Weil ich diese Frau immer noch liebte, entschied ich mich wieder zu ihr zurückzukehren - trotz des Vorfalls, trotz des Kindes. Kinderzulage in Anspruch nehmen.Diese ist ein Geschenk vom Staat. Lässt sich aus diesen genannten Vorgaben kein Vater ableiten, so kommt es nach § 1600d BGB zu einer gerichtlichen Vaterschaftsfeststellung.Nach Abs. Tritt eigentlich das JA automatisch an den "Erzeuger" ran und stellt die Ansprüche? Auf Antrag der Mutter und des Vaters kann die Kinderzulage auf den Vater übertragen werden. Juni 2007. Wenn es ihm so schlecht geht, warum setzt er dann noch mal an? Sie ist der Meinung, erstens würde sie dem Kontakt mit ihm aus dem Weg gehen und ausserdem würde man ihr den Unterhalt auch auf ihr Einkommen mit anrechnen und somit würde noch weniger vom Staat bezahlt werden, unser Budget wäre somit noch enger. @dion Nicht falsch verstehen... ich verstehe ihre Meinung in der Sache auch nicht (Und akzeptiere sie auch nicht). Oder doch !! So was hätte ich Dir ja gar nicht zugetraut, aber die Idee ist geil!!! Wenn man bedenkt,dass 10% Unser Rat. Dokumenttyp: Beschluß Soweit ich glaube zu wissen, komm ich jetzt auch nicht mehr raus (so dass ich auf keine 890,-€ Selbstbehalt komme). Habe ich trotzdem die Möglichkeit der Elterngeldstelle nachzuweisen, dass ich tatsächlich alleinerziehend bin, denn das ist der Nachteil der Fall. Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke. Was geht mich "fremdes Elend" an, wenn ich am "Hungertuch" nage (bildlich gesprochen - ich schreib´s lieber dazu, dass nicht jetzt ne Diskussion deshalb wieder anfängt), Klasse!!! Ob da wohl nicht der Auskunftsanspruch des Kindes auf das Jugendamt übergeht? Wohnungsübernahme des Mannes (Vater der gemeinsamen Kinder) von geschiedener Frau, Alter höher angeben als tatsächlich bei Erotikauktion, Aktuelle juristische Diskussionen und Themen. Wenn der TE doch die Vaterrolle unbedingt übernehmen will, warum nicht auch die Vaterpflichten? Vielleicht kriegen wir das ja auch selbst mal hin, reicht ja, wenn das Üben Spaß macht. Ich verdiene auch nicht so viel, dass uns der Verzicht auf Unterhalt nicht weh tun würde. Spaß beiseite. Es genügt dazu ein formlosen Schreiben mit der Angabe, für welchen Zeitraum Sie Ihre Elternzeit beanspruchen werden. Danke, dass nun doch mal was "sinnvolles" gepostet wurde. Hallo, hatte den Vater damals nicht eintragen lassen. ----------------- Wenn der Vater/Elternteil 2 später seinen Antrag auf Elterngeld stellen möchte, muss er den Antrag auf Elterngeld Wenn Sie einen Angehörigen pflegen, können Sie auch ohne eigene Beiträge einen Rentenanspruch erwerben. Das Elterngeld für Väter und die Elternzeit für den Vater mit den beiden speziell für Väter reservierten Monaten sind der größte Erfolg der Familienpolitik in den letzten Jahren. Mir wurde halt gesagt, ich muss halt zusehen wie ich das Geld für den Unterhalt beschaffe. 23. Ein junger Vater reichte seine Steuererklärung 2008 via ELSTER ein. Sie ist wirklich der Ansicht, dass jeder normal arbeitende Mensch für sie aufkommen soll, nur nicht derjenige, mit dem sie zusammen die Suppe eingebrockt hat??? Schenk Adelheid sagt: 10. Lebensmonat des Kindes kann nur noch ElterngeldPlus bezogen werden. Genauso müssen Sie auch im Zulagenantrag bei Ihrem Riester-Anbieter angeben, wenn Sie die Kinderzulage dem Vater übertragen wollen. Kommt man ihr auf die schliche, kann sie sich auf saftige Strafen gefasst machen, und Sozialbetrug. Ich verdiene auch nicht so viel, dass uns der Verzicht auf Unterhalt nicht weh tun würde. 2 bezeichnete Elternteil mit dem anderen Elternteil zusammenlebt oder sich weigert, die Auskünfte, die zur Durchführung dieses Gesetzes erforderlich sind, zu erteilen oder bei der Feststellung der Vaterschaft oder des Aufenthalts des anderen Elternteils mitzuwirken. Sie ist Angestellte und hat "leider" offiziell noch die "Eisdiele" ihres verstorbenen Vaters als Inhaberin an der Backe. Zumal sie auch noch eineHypothek abzzahlen hat usw. Wie gesagt, das Geld ist eh knapp und ich sehe aber auch nicht ein, dass wenn ich die Vaterschaft anerkennen sollte, ich im Trennungsfall für ein weiteres Kind bezahlen sollte... tse, tse ,tse! Danach ging die Sache ziemlich schnell "flöten" und ich kam. Mit mir hatte auch keiner Mitleid als ich monatelang ohne Hilfe klar gekommen bin und er am Wenigsten. Oder wird solch Schrott im Oberstübel die repräsentative Auswahl Auch wenn es grundsätzlich eher die Mütter sind, die nach dem Mutterschutz in Elternzeit gehen, besteht diese Option für Väter gleichermaßen.Umgangssprachlich ist hier vom sogenannten „Vaterschaftsurlaub“ die Rede. Hanseatisches Oberlandesgericht in Bremen 6. Einen Anspruch auf Unterhaltsvorschuss hat sie nur, wenn der Vater dann nicht zahlen kann. Möchten Sie als Mutter oder Vater Elternzeit nehmen, müssen Sie diese in schriftlicher Form bei Ihrem Arbeitgeber anmelden. "Manchmal, aber nur manchmal... Ich hatte letztes Jahr diese Frau kennengelernt, war mit ihr ein halbes Jahr zusammen, als es passierte. Ich fände es auch nicht okay, wenn ihr Unterhaltsvorschuss bekämt, vom rechtlichen mal ganz abgesehen ist das ne miese Abzocke. Dieses Thema "ᐅ vater angeben" im Forum "Familienrecht" wurde erstellt von delka, 23. Viele Eltern gehen in den ersten Lebensjahren ihres Kindes in Elternzeit. Wir haben eine Vollmacht von unserem Vater aus den 80er-Jahren gefunden, ist dies noch gültig? Der Anordnung des Beugezwanges steht die Vorschrift des ZPO § 888 Abs 2 Was wäre so schlimm daran die Vaterschaft anzuerkennen? Also damit wäre die gesetzmäßigkeit ja gegeben. 2. Entscheidungsdatum: 21.07.1999 Und wegziehen, damit ich mehr Geld verdienen kann (wahrscheinlich dann auch nur unwesentlich mehr) und nicht bei der Frau wohnen können, wegen der ich diese Situation heraufbeschworen habe? Ist doch alles hirnrissig. , § 888 Abs 2 ZPO ...hilft es, erst das Hirn einzuschalten ", Genau das meinte ich ja Sorry, werde mal wühlen, wie es sich schimpft, wenn man wissentlich falschangaben macht, und deshalb Staatsgelder kassiert. Maßgeblich ist dabei der vom jeweiligen Frauenarzt errechnete mutmaßliche Entbindungstermin.. Es besteht jedoch auch die Option, sich für einen späteren Beginn der Elternzeit … So, nun will sie ihn aber nicht als Vater angeben, weil "er hat ja nichts von dem Kind..." und "hat schon eine Tochter, für die er zahlen muss und von der er nichts hat...". Allerdings ist dann fraglich, ob diese nach so langer Zeit erstellte Vollmacht auch heute noch dem tatsächlichen Willen Ihres Vaters entspricht. Will sie wirklich erzählen, das ist von einem Unbekannten One-Night-Stand? Vielleicht hilft es Dir, wenn Du ihr klar machst, das sie sich strafbar macht, wenn sie UHV oder andere Staatshilfen in Anspruch nimmt, und den eigentlich pflichtigen verheimlicht. Dann ist ja eigentlich jede Mutter doof den Vater anzugeben. Mit den nachfolgenden 7 Tipps möchte ich Ihnen helfen, die Verhinderungspflege für Ihre Familie optimal zu … danke für die Antworten schon mal. Trennte mich vorher (ohne es damals zu wissen, dass sie was mit ihrem Ex hatte) von ihr, da sie mir letztendlich wohl nicht das zurückgeben konnte, was ich brauchte um wirklich glücklich zu werden. Wie kann ich sie trotzdem überzeugen, dass es seine "verdammte Pflicht" istm für sein "Werk" aufzukommen? Twittern Teilen Teilen. " ". Ausserdem liebe ich diese Frau und würde wenn, dann nur ihr noch einen Sohn bescheren. "Manchmal, aber nur manchmal... "Ich müsste zu Not auch überregional mich um besser bezahlte Arbeit bemühen, hieß es. Gut zu wissen : In einem Unternehmen mit mehr als 15 Beschäftigten hast du einen Anspruch darauf, Teilzeit zu arbeiten, sofern … (3) Anspruch auf Unterhaltsleistung nach diesem Gesetz besteht nicht, wenn der in Absatz 1 Nr. Als Gru… www.123recht.de Forum Familienrecht Unterhalt Keinen Vater angeben Forum Familienrecht. Die Heiligen hier werden schon immer seltsamer... Quelle: Dieses entschied jedoch gegen die Klägerin und für die Behörde. Aktenzeichen: 6 W 21/98 0 von 5 Sterne Bewerten mit: 5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern. Ich übernehme ja schon die Vaterrolle für das Kind (auch mit tagtäglichen Ausgaben usw.). ----------------- Ich seh aber nicht ein, dass der Typ, der die Suppe mit eingebröckelt hat, komplett sich seiner Verantwortung (auch finanziell) entziehen soll. Geh einfach mal zum Jugendamt und lass dir erklaeren welche Formulare du ausfuellen musst. LG es dürte sich hier dann wohl um eine Amtspflegschaft handeln, woraus, denke ich, folgt: Verlängerung der Elternzeit: Voraussetzungen und Vorgehen. aller Kinder Kuckuckskinder sein sollen,frage ich mich warum noch kein gesetzlich vorgeschriebener Vaterschaftstest eingeführt worden ist. Denn: Jede Art von Einkommen kann eine Kürzung des monatlichen Regelsatzes zur Folge haben. Für den Vater oder das Elternteil, das das Kind nicht zur Welt bringt: Sie müssen die Elternzeit 7 Wochen vor dem errechneten Geburtstermin anmelden. 2€ Einstellgebühr pro Frage. Er holte dies ein Jahr später nach aber die Anerkennung wurde mangels rechtzeitiger Geltendmachung abgelehnt. Es muss haarsträubend sein, Gravierender Tip an die Geschichtsschreiberin: Es schädigt nicht nur die Demokratie, sondern schmälert auch das Ansehen der gesamten Weltbevölkerung, wenn gegen Genfer Konventionen verstoßen wird. Die Eisdiele könnte deine Freundin ja verkaufen, dann hätte sie damit nichts an der Backe. nicht entgegen. Doch die Ämter rechnen in der Regel anders als die Eltern. Also bekommt meine Ex für meinen Sohn den UH-Satz, der ihm zusteht und ich hab halt weniger. ...hilft es, erst das Hirn einzuschalten ". Ich gebe Dich nicht an, und kassiere UHV, und Du unterstützt uns dafür monatlich mit zusätzlichen 100€.....würd sich gewiss jeder Vaer gerne drauf einlassen (der kein Interesse an seinem Kind), und Muttern kommt auch noch fein bei weg. AW: vater angeben Tatsache ist doch, dass Frau F. Angst hat, er könne sein Kind sehen wollen. vorliegen. Dieser Anspruch kann jedoch mithilfe der sogenannten „Partnermonate“ – auch bekannt als „Vätermonate“ oder „Väterzeit“ – um zwei Monate verlängert werden.