Eckdaten zu den Höhenwegen im Allgäu: Hütten: Fiderepasshütte (2067 m), Mindelheimer Hütte (2013 m), Rappenseehütte (2091 m), Kemptner Hütte (1844 m), Edmund-Probst-Haus (1927 m): Talort / Ausgangspunkt: Talstation der Söllereckbahn (ca. Auf rund 2000 Metern Höhe kannst du von Hütte zu Hütte wandern – auf dem Inntaler Höhenweg. Hüttenwanderung, das bedeutet Wandern von Hütte zu Hütte. 10 Teilnehmer / innen: Taxi-Transfer: neu: Taxitransfer von Sonthofen zur Alm Planen Sie jetzt Ihre nächste Wandertour im Land im Gebirg‘. Von Hütte zu Hütte geht es auf schönen Wanderwegen am Drehort des Bergdoktors. Du findest geführte Wanderungen von Hütte zu Hütte oder auch mit Hotel Stützpunkten an den schönsten Orten der Alpen und in Europa. Von Hütte zu Hütte wandern. Hier bauen sich die Tuxer Alpen auf. Bei dieser Tour. Der Kaiserschmarrn und Lechtaler Käsespätzle sind besonders zu empfehlen. Unterschiedlicher könnte es nicht sein – du kannst aus der quirligen Altstadt hinauf in … Der Nationalpark Berchtesgaden und die Sektionen des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins kümmern sich um … Dein Start ist in Innsbruck. 5, max. Sei es eine mehrtägige Wanderung oder Tagestour – lass Dich vom Hüttenzauber verführen! Hüttenwanderungen zu bezaubernden Berghütten der Schweiz. Teilnehmer: min. Ich habe fünf Outdoor- und Reiseblogger nach ihren schönsten Hüttenwanderungen gefragt. Sie eignet sich ganz besonders für jene, die noch nie von Hütte zu Hütte gewandert sind und hier mal dem Reiz einer genüsslichen Bergwanderung von Hütte zu Hütte verfallen wollen. Hier sind ihre Outdoortipps: Es wird garantiert eine Wandertour an die Sie stets gerne zurückdenken werden. Die Berchtesgadener Alpen sind durch ein verzweigtes und gut ausgebautes Netz von Wanderwegen durchzogen. 3-Tages-Wanderung von Hütte zu Hütte in der oberbayrischen Spitzingseeregion. Ganz gleich ob ein Wochenende, eine ganze Woche oder gar länger, eine passende Hüttenwanderung gibt es für jede Kondition, Zeitraum oder Geldbeutel. 8. Tourdauer: 3 Tage. Wir übernachten auf malerischen Berghütten und … Land: Deutschland . Die Drei-Seen-Tour ist eine 3-Tages-Wandertipp für Familien und Genusswanderer im Spitzinggebiet (Schlierseer Berge). Von Hütte zu Hütte wandern. 1000 m) an der Straße von Oberstdorf ins Kleinwalsertal, nahe der Siedlung Kornau; Bushaltestelle Entlang des bereits bekannten Wegs Nummer 101 wandert man auf Etappe 3 von der Lavaredohütte nahezu eben bis zur Auronzohütte auf 2.320 m. Von dort geht es entlang eines steilen Schutthangs aufwärts auf die Corcella Col de Mezzo, dann wieder abwärts zur bewirtschafteten Langealm und den Rienzseen. Gefuehrte Wanderung in Tirol am Wilden Kaiser. Zielbahnhof Sonthofen, von da weiter nach Gunzesried Wir helfen gerne bei Ticket-Buchung und Fahrgemeinschafts-Wunsch: kleine Gruppen: 6 bis max. Von Hütte zu Hütte Von Hütte zu Hütte Die Unruhe des Alltags hinter sich lassen und in die Stille der Natur eintauchen - mit kleinem Gepäck erobern Sie sich tagsüber die Bergwelt auf entlegenen Pfaden und fernab vom Massentourismus. Die Hütte wird liebevoll von der Familie Kirschner geführt und bietet eine große Auswahl an regionalen Speisen. Bei den Drei Zinnen von Hütte zu Hütte wandern und ganz nach Belieben die Tour für einen Tag einplanen oder mit Übernachtung in einer der Hütten. Traumhafte Ausblicke und heimische Spezialitäten geniessen inmitten der Alpen. 3 Tage von Hütte zu Hütte / mit zertifiziertem Wanderführer: eigene Anreise: Problemlose Anreise per Bahn oder Auto. Mehr Hüttenwanderungen. Etappe 3: Lavaredohütte - Drei-Zinnen-Hütte. Diese Hüttenwanderung findest du südlich vom Karwendel. Entlang der mächtigen Felswand des Wilden Kaisers führt Sie diese spektakuläre, schwierige Mehrtageswanderung von Going über den anspruchsvollen Jubiläumssteig bis zum kristallklaren Hintersteiner See in Scheffau und schließlich über den 2.111 Meter hohen Scheffauer zurück nach Going. Alle Infos zu den Teiletappen können Sie auf dieser Seite hier nachlesen. Ideal für Genusswanderer und Wandereinsteiger! Ein geräumige Hütte mit großen Speisesaal, Terrasse, großen Waschräumen, Duschen, Seminarräumen, Lagerplätze und glücklicherweise Doppelzimmer.